Kreativität hat Grenzen: 20 Sekunden. Mehr Zeit gab’s nämlich nicht pro Folie bei der Pecha Kucha TOP-Parade. Da muss man schnell sein und extrem konzentriert – oder viel Spaß haben. Ansonsten war Pecha Kucha eine total heiße Angelegenheit bei gefühlten 100° C im Heimathafen. Alles zu einer Super-Veranstaltung gibt es hier zu sehen: https://vimeo.com/135329303.Wir starten übrigens bei 16:10.

Wer mehr will: Am 1.10.2015 kommt die FLOP-Parade. Könnte lustig werden!